Start > DAX legt zu – RWE-Papiere vorn

DAX legt zu – RWE-Papiere vorn

Zum Wochenausklang hat der DAX zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.638,69 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,39 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. An der Spitze der Kursliste standen mit einem Plus von rund fünf Prozent die Papiere von RWE. Zuvor hatte es Berichte gegeben, dass der Konzern ein Bündnis mit dem französischen Versorger Engie prüft.

Zudem hatte die US-Investmentbank Morgan Stanley das Kursziel für den Versorger von 15,50 auf 18,00 Euro angehoben und die Einstufung auf “Overweight” belassen. Vom Dow kamen unterdessen positive Vorgaben. Am Nachmittag wurde der Index mit 20.773,20 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,53 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Freitagnachmittag stärker. Ein Euro kostete 1,1192 US-Dollar (+0,84 Prozent). Der Goldpreis konnte profitieren, am Nachmittag wurden für eine Feinunze 1.253,22 US-Dollar gezahlt (+0,59 Prozent). Das entspricht einem Preis von 36,00 Euro pro Gramm.

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Hier nachlesen ...

Tauber: Sondierungsgespräche nicht durch Personalfragen belasten

CDU-Generalsekretär Peter Tauber hat sich zurückhaltend zu der Forderung der Grünen nach einem zweiten Vizekanzler …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Fatal error: Allowed memory size of 104857600 bytes exhausted (tried to allocate 3145736 bytes) in /kunden/537413_6039/wirtschaft.com/wp-content/uploads/wp-statistics/cache.php on line 24