Start > Wirtschaft Deutschland > Forsa sieht Union und FDP weiter mit regierungsfähiger Mehrheit

Forsa sieht Union und FDP weiter mit regierungsfähiger Mehrheit

Union und FDP kommen in der aktuellen Sonntagsfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa weiterhin auf eine regierungsfähige Mehrheit. Im Wahltrend, den das Institut für das Magazin “Stern” und den Fernsehsender RTL erstellt, kommen sie zusammen auf 48 Prozent. SPD, Grüne und Linkspartei kämen gemeinsam auf 39 Prozent.

Die Werte für alle Parteien blieben dabei im Vergleich zur Vorwoche stabil und unverändert. Die Union aus CDU und CSU behauptet ihre 40 Prozent und liegt damit 18 Punkte vor der SPD, die nach wie vor auf 22 Prozent kommt. Die Linke wäre mit neun Prozent weiterhin drittstärkste Kraft. Die Grünen und die FDP verharren bei jeweils acht Prozent, die AfD stagniert bei sieben Prozent. Auf die sonstigen kleinen Parteien entfallen zusammen sechs Prozent. Der Anteil der Nichtwähler und Unentschlossenen beträgt 23 Prozent. Für den Wahltrend wurden vom 17. bis 21. Juli 2017 insgesamt 2.507 Bundesbürger befragt. Die Auswahl der Befragten sei “repräsentativ”, teilte das Institut mit.

Foto: CDU auf Stimmzettel, über dts Nachrichtenagentur

Hier nachlesen ...

Israelischer Botschafter in Berlin besorgt über Wahlerfolg der AfD

Israels neuer Botschafter in Deutschland hat sich beunruhigt über das starke Abschneiden der AfD bei …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.