Start > News zu AUA

News zu AUA

Aua ist eine Insel im westlichen Gebiet des Bismarck-Archipels. Administrativ gehört das Eiland zur Provinz Manus in Papua-Neuguinea.

Gewerkschaft vida kritisiert “Sammelwut” medizinischer Daten durch Austro Control

Flugpersonal

Wien – Alle PilotInnen, FlugbegleiterInnen und FluglotsInnen müssen sich weltweit regelmäßig medizinischen Untersuchungen durch sogenannte Fliegerärzte unterziehen, damit ihre Gesundheit und somit ihre Flugtauglichkeit sichergestellt werden kann. So auch in Österreich. “Der Unterschied hierzulande ist allerdings, dass der behördliche Teil der heimischen Flugsicherung Austro Control eine geradezu perfide Sammelwut bei …

Jetzt lesen »

Lufthansa: Krankheit als Weg?

Lufthansa Fluggesellschaft

Wien – Die Lufthansa, wie auch ihre Tochter AUA, haben gegenwärtig mit einem Übermaß an Krankenständen zu kämpfen. Ein Virus scheint im Personal die Runde zu machen, teils offen, teil hinter vorgehaltener Hand wird der Krankheitserreger als Protestvirus bezeichnet. Wien Schwechat und Paris Roissy Charles de Gaulle waren betroffen. In …

Jetzt lesen »

Do & Co liebäugelt mit der Arena One GmbH

Catering

Wien – Österreichs Do & Co liebäugelt mit der deutschen Arena One GmbH, ein Antrag für einen Zusammenschluss ist zumindest beim Bundeskartellamt eingereicht. Do & Co, 1981 vom türkischstämmigen Attila Dogudan, gegründet ist in die Unternehmensbereichen Restaurants, Lounges, Hotels sowie Air Catering und International Event Catering gegliedert. Im abgelaufenen Geschäftsjahr …

Jetzt lesen »

Schmaler Gewinn bei FlyNiki

Wien – Niki, die Tochter, der Air Berlin muss, sich, wie kürzlich bekannt gegeben, mit einem Gewinn aus dem Geschäftsjahr über 38.099 Euro zufrieden geben. 2011 betrug er noch 3,16 Millionen Euro. Christian Lesjak macht vor allem die Eurokrise und die Unruhen in den arabischen Ländern dafür verantwortlich. Auch, wie …

Jetzt lesen »

Peter Olsen: Kommentar zum geplanten Wechsel von Lufthansa-Chef Christoph Franz zum Schweizer Pharmakonzern Roche

Frankfurt – An Christoph Franz haben sich intern wie extern schon immer die Kritiker gerieben. Sein Meisterstück im Lufthansa-Konzern hat er gewiss mit der Sanierung von Swiss geliefert. Seither hat sich Swiss für die Kranichlinie zu einer ähnlichen Ertragsperle entwickelt wie Audi im Volkswagen-Reich. Der unbestreitbare Erfolg in der Schweiz …

Jetzt lesen »

Peter Olsen: Kommentar zur kommenden Lufthansa-Hauptversammlung

Frankfurt – Es hätte wohl an ein Wunder gegrenzt, wäre es bei der Deutschen Lufthansa bis zur Hauptversammlung am 7. Mai in Köln in Sachen Corporate Governance ruhig geblieben. Zu heftig waren just vor einem Jahr die Attacken auf den früheren Vorstandschef Wolfgang Mayrhuber gewesen, der jetzt nach zweijährigem Cooling-off …

Jetzt lesen »