Start > News zu Bayer

News zu Bayer

DAX legt zu – Euro und Gold schwächer

Zum Wochenausklang hat der DAX leicht zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 13.478,86 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,28 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. An der Spitze der Kursliste standen die Papiere von Infineon, der Deutschen Telekom und von Bayer. Die Papiere der Deutschen Bank, von Heidelbergcement …

Jetzt lesen »

DAX am Mittag kaum verändert – ZEW-Index schwächer als erwartet

Die Börse in Frankfurt hat am Dienstagmittag kaum Kursveränderungen verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 13.006 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Plus von 0,01 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen die Anteilsscheine von Infineon, Eon und BASF. Die Aktien von Bayer, Merck …

Jetzt lesen »

DAX schließt über 12.800 Punkten – Bayer-Aktie vorne

Zum Wochenausklang hat der DAX zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.828,86 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,98 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. An der Spitze der Kursliste standen die Papiere von Bayer. Der Pharma- und Agrochemiekonzern hatte zuvor mit einem Aktienverkauf an seiner einstigen Kunststoff-Sparte Covestro …

Jetzt lesen »

DAX lässt leicht nach – Euro stärker

Zum Wochenausklang hat der DAX leicht nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.518,81 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,17 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. An der Spitze der Kursliste standen die Papiere der Deutschen Börse, von Continental und Daimler. Die Papiere von RWE, Bayer und der Deutschen …

Jetzt lesen »

DAX lässt nach – Euro geht Richtung 1,19 US-Dollar

Zum Wochenausklang hat der DAX nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.167,94 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,11 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Sorge machte vielen Anlegern eine zu starke europäische Gemeinschaftswährung. Ein Euro kostete am Nachmittag 1,1873 US-Dollar (+0,62 Prozent). Papiere von Deutsche Börse, RWE und …

Jetzt lesen »

DAX legt nach drei Verlusttagen wieder zu – Banken schwach

Am Dienstag hat der DAX nach drei verlustreichen Tagen erstmals wieder zugelegt – und das recht deutlich. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.229,34 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 1,35 Prozent im Vergleich zum Montagsschluss. Kurz vor Handelsende waren fast alle Werte im grünen Bereich, nur Commerzbank-Aktien ließen …

Jetzt lesen »

DAX tritt auf der Stelle – Entspannungssignale aus den USA

Zum Wochenausklang hat sich der DAX kaum bewegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.014,06 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von gerade 0,24 Punkten oder rechnerisch dennoch bis auf die zweite Nachkommastelle 0,00 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Einerseits sorgt die Anleger weiter das Säbelrasseln zwischen den USA und …

Jetzt lesen »

DAX lässt nach – Euro und Gold schwächer

Am Donnerstag hat der DAX nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.212,04 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,76 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. An der Spitze der Kursliste stehen die Papiere von Vonovia, der Allianz und der Deutschen Telekom. Schlusslichter der Liste sind die Anteilsscheine von Bayer, …

Jetzt lesen »

DAX deutlich im Minus – Autowerte lassen kräftig nach

Zum Wochenausklang hat der DAX deutlich nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.240,06 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 1,66 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. An der Spitze der Kursliste standen die Papiere von Vonovia, Linde und Bayer mit dem geringsten Minus. Zu den größten Verlierern gehörten hingegen …

Jetzt lesen »