Start > Schlagwort-Archive: Jahresarchive: Monatsarchive: Bitkom

Schlagwort-Archive: Jahresarchive: Monatsarchive: Bitkom

Umfrage: Mehrheit befürchtet Cyber-Angriffe im Wahlkampf-Finale

77 Prozent der Bundesbürger befürchten laut einer Umfrage, dass Hacker die anstehende Bundestagswahl manipulieren könnten, etwa indem interne Informationen über Parteien oder Politiker veröffentlicht werden. In der Erhebung des Branchenverbandes Bitkom gaben 78 Prozent der Befragten außerdem an, die Gefahr zu sehen, dass gezielt gestreute Fake News in Umlauf gebracht …

Jetzt lesen »

Bitkom bezweifelt rechtssichere Umsetzung des “Facebook-Gesetzes”

Der IT-Branchenverband Bitkom hat die Umsetzung des Gesetzes zur Bekämpfung von Hasskommentaren und Verleumdung im Netz (NetzDG) infrage gestellt. “Der Bitkom war und ist der Überzeugung, dass es sehr schwer sein wird, das Gesetz rechtssicher umzusetzen”, sagte Marie-Teresa Weber, Bereichsleiterin Medienpolitik beim Bitkom, dem “Handelsblatt” (Dienstagsausgabe). “Daran hat seinen Anteil, …

Jetzt lesen »

Online-Apotheken werden zunehmend beliebter

Es gibt wohl kaum einen Bereich im Online-Handel der so umstritten ist, wie der mit Medikamenten. Die Politiker diskutieren unermüdlich über den Verkauf von rezeptpflichtigen sowie Rezeptfreien Tabletten, Cremes, Tropfen und Tinkturen im Internet. Dabei geht es um Genehmigungen, Gleichstellung, Beratung, Rabatte und Sicherheit – kurz gesagt es geht ums …

Jetzt lesen »

Bitkom zufrieden mit Start-up-Förderung durch die Bundesregierung

Der Branchenverband Bitkom zieht eine überwiegend positive Bilanz der Start-up-Politik der Bundesregierung. Von den insgesamt 28 angekündigten Maßnahmen der großen Koalition, die Bitkom in einer bislang unveröffentlichten Untersuchung auflistet, seien zehn Vorhaben erfolgreich umgesetzt worden, berichtet die “Welt am Sonntag”. 13 Projekte sind derzeit in Bearbeitung. “Die Bundesregierung hat eine …

Jetzt lesen »

TÜV: Nur drei von 100 Unternehmen ausreichend vor Hackerangriffen geschützt

Nur drei von 100 deutschen Unternehmen sind ausreichend vor Hackerangriffen geschützt: Zudem fehlt in den Chefetagen dringend notwendiger Sachverstand, berichtet die “Welt am Sonntag” unter Berufung auf Zahlen der TÜV Informationstechnik GmbH (TÜViT), der Computersparte des TÜV-Nord. “Deutschland hat einiges aufzuholen. Es ist viel Zeit vergangen, in der zu wenig …

Jetzt lesen »

Vier von zehn Unternehmen wollen mehr in Social Media investieren

38 Prozent der Unternehmen in Deutschland wollen ihr Budget für Social-Media-Aktivitäten in den kommenden fünf Jahren steigern. Das ist das Ergebnis einer im Auftrag des Branchenverbands Bitkom durchgeführten Umfrage. Demnach sehen vor allem größere Unternehmen zukünftig einen höheren finanziellen Bedarf. Bei 39 Prozent aller Unternehmen wird das Budget gleich bleiben, …

Jetzt lesen »

Datendiebstahl: Wirtschaft entsteht jährlich Schaden von 55 Milliarden Euro

Mehr als die Hälfte der Unternehmen in Deutschland (53 Prozent) sind in den vergangenen beiden Jahren Opfer von Wirtschaftsspionage, Sabotage oder Datendiebstahl geworden. Dadurch ist ein Schaden von rund 55 Milliarden Euro entstanden. Das ist das Ergebnis einer Studie des Digitalverbands Bitkom. Verglichen mit der ersten Studie vor zwei Jahren …

Jetzt lesen »

Immer mehr Berufstätige im Sommerurlaub erreichbar

71 Prozent der Berufstätigen sind im diesjährigen Sommerurlaub beruflich erreichbar und damit vier Prozent mehr als im Vorjahr. Das geht aus einer Umfrage von Bitkom Research hervor. Mit 37 Prozent bei den 14- bis 29-Jährigen sind überdurchschnittliche viele junge Berufstätige im Urlaub nicht erreichbar. In der Gruppe der Über-30-Jährigen ist …

Jetzt lesen »

Digitalverbände reagieren mit Kritik auf Algorithmen-Gesetz

Mit scharfer Kritik haben Verbände der Digitalwirtschaft auf einen Vorstoß von Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) zur Regulierung der Algorithmen von Internetkonzernen reagiert. “Mit diesem Vorschlag sendet die Bundesregierung das völlig falsche Signal an internationale Investoren, die digitale Wirtschaft und Tech-Start-ups in Deutschland”, sagte Bitkom-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder dem “Handelsblatt”. Das Bundesjustizministerium …

Jetzt lesen »