Start > News zu BMF

News zu BMF

BMF also known as BMF Records Ireland was founded and started by ex-Westlife star Brian McFadden. He is currently signed under the label along with Island Records/Universal in Australia and Asia.

Gutachten: Deutschland kann wenig gegen Exportüberschuss tun

Deutschland hat kaum Möglichkeiten, seinen hohen Exportüberschuss zu senken. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Kieler Instituts für Weltwirtschaft (IfW) im Auftrag des Bundesfinanzministeriums (BMF). Die Wirkungen auf den Leistungsbilanzsaldo seien “begrenzt”, heißt es in dem 40-seitigen Gutachten, über das das “Handelsblatt” berichtet. “Eine einzelne Maßnahme könnte aufgrund von …

Jetzt lesen »

Gabriel kritisiert Schäubles Eurozonen-Pläne scharf

Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat massive Kritik an Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) und dessen Vorstellungen zur Stabilisierung der Eurozone geübt. In einem fünfseitigen Positionspapier stellt sich Gabriel hinter die Pläne des französischen Präsidenten Emmanuel Macron, berichtet das ARD-“Hauptstadtstudio”. Darin heißt es: “Wenn dies das Abschiedsgeschenk des scheidenden Finanzministers wäre, dann …

Jetzt lesen »

Finanzministerium: Schuldenerleichterung für Athen würde teuer für Geberländer

Neue Schuldenerleichterungen für Griechenland würden für die Geberländer nach Berechnungen des Bundesfinanzministeriums (BMF) teuer. Je nach Sparanstrengungen, Wachstum und Aufschub für Zins und Tilgung von alten Krediten könnten bis Mitte des Jahrhunderts bis zu 123 Milliarden Euro fällig werden. Wie der “Spiegel” in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, träte dieses Szenario …

Jetzt lesen »

Finanzministerium sagt Boom bei staatlichen Investitionen voraus

Das Bundesfinanzministerium (BMF) sagt für die kommenden Jahre einen Boom bei den öffentlichen Investitionen voraus. “Der Auftragseingang für den öffentlichen Hoch- und Tiefbau bewegt sich auf einem Niveau, das zuletzt zur Jahrtausendwende erreicht wurde”, heißt es laut “Spiegel” im neuen BMF-Monatsbericht, der nächste Woche veröffentlicht wird. Der Auftragseingang im Straßenbau …

Jetzt lesen »

Maas sichert schnelle Lösung für Sanierungsgewinne zu

Die Steuerfreiheit für Sanierungsgewinne soll schnell wiederhergestellt werden: Das will Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) am Donnerstag auf dem Deutschen Insolvenzrechtstag in Berlin verkünden, berichtet das “Handelsblatt” unter Berufung auf das Redemanuskript. “Sanierungsgewinne sollen nicht gleich wieder an den Fiskus fließen müssen. Sie sollen helfen, das Unternehmen dauerhaft flottzumachen”, heißt demnach …

Jetzt lesen »

Bundesregierung lehnt Provisionsverbot für Finanzprodukte ab

Die Bundesregierung lehnt ein Provisionsverbot für Finanzprodukte ab. Das berichtet das “Handelsblatt” unter Berufung auf eine Antwort des Bundesfinanzministeriums (BMF) auf eine parlamentarische Anfrage der Grünen. Großbritannien und die Niederlande haben Anlageberatern die Annahme von Provisionen aus dem Vertrieb von Finanzprodukten untersagt. Erste Erfahrungen stimmen die Regierung demnach aber bedenklich: …

Jetzt lesen »

Streit zwischen Wirtschafts- und Finanzministerium um Forschungsaufträge

Das Bundeswirtschaftsministerium erhebt schwere Vorwürfe gegen das Bundesfinanzministerium: Ein neues Forschungsvorhaben des Finanzministeriums “gefährdet die wissenschaftliche Unabhängigkeit von Leibniz-Wirtschaftsforschungsinstituten, ist haushalts- und vergaberechtlich problematisch und greift in unsere Zuständigkeiten ein”, heißt es in einem internen Papier des Wirtschaftsministeriums, welches dem “Handelsblatt” (Mittwochsausgabe) vorliegt. Das Wirtschaftsministerium solle daher “versuchen, das BMF …

Jetzt lesen »

Finanzaufsicht prüft höhere Kapitalanforderungen bei KfW

Die Finanzaufsicht Bafin ist offensichtlich über IT-Mängel bei der staatlichen KfW-Bank besorgt. Bei Prüfungen im vergangenen Jahr sei die Bafin auf zahlreiche Probleme gestoßen und wolle nun für diese Risiken zusätzliche Kapitalanforderungen stellen, erfuhr das “Handelsblatt” aus Regierungskreisen. Die Finanzaufsicht prüfe, von der KfW “wegen Mängeln in der Geschäftsorganisation” einen …

Jetzt lesen »

Schäuble plant “steuerprotektionistische Maßnahmen”

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) will sich nicht auf einen Steuersenkungswettlauf mit Großbritannien und den USA einlassen: Stattdessen plant das Bundesfinanzministerium (BMF) laut eines Berichts des “Spiegel” “steuerprotektionistische Maßnahmen”. Sollte zum Beispiel Großbritannien seine Ankündigung wahr machen, seinen Unternehmensteuersatz auf eine Größenordnung zwischen zehn und 15 Prozent zu senken, könne die …

Jetzt lesen »