Start > News zu Cloud Services

News zu Cloud Services

Cloud Computing umschreibt den Ansatz, abstrahierte IT-Infrastrukturen dynamisch an den Bedarf angepasst über ein Netzwerk zur Verfügung zu stellen. Aus Nutzersicht scheint die zur Verfügung gestellte abstrahierte IT-Infrastruktur fern und undurchsichtig, wie von einer „Wolke“ verhüllt. Angebot und Nutzung dieser Dienstleistungen erfolgen dabei ausschließlich über definierte technische Schnittstellen und Protokolle. Die Spannweite der im Rahmen von Cloud Computing angebotenen Dienstleistungen umfasst das gesamte Spektrum der Informationstechnik und beinhaltet unter anderem Infrastruktur, Plattformen und Software.
Vereinfacht kann das Konzept wie folgt beschrieben werden: Ein Teil der IT-Landschaft wird auf Nutzerseite nicht mehr selbst betrieben oder örtlich bereitgestellt, sondern bei einem oder mehreren Anbietern als Dienst gemietet, der meist geografisch fern angesiedelt ist. Die Anwendungen und Daten befinden sich dann nicht mehr auf dem lokalen Rechner oder im Firmenrechenzentrum, sondern in der Wolke. Das Gestaltungselement eines abstrahierten Wolkenumrisses wird in Netzwerkdiagrammen häufig zur Darstellung eines nicht näher spezifizierten Teils des Internets verwendet.

IKT-Wirtschaft bleibt Wachstumsmotor in Baden-Württemberg

Baden-Württemberg baut seine Position als einer der weltweiten Spitzenstandorte für Unternehmen der Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) weiter aus. „Die IKT-Branche bleibt einer der Wachstums- und Innovationsmotoren der baden-württembergischen Wirtschaft“, so Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut anlässlich neu vorliegender statistischer Befunde. Diese zeigen für Baden-Württemberg, dass mehr IKT-Unternehmen und IKT-Beschäftigte, eine positive …

Jetzt lesen »

Immer mehr Unternehmen nutzen Cloud Computing

Im Jahr 2016 nutzten 17 Prozent der Unternehmen in Deutschland mit mindestens zehn Beschäftigten kostenpflichtige IT-Dienste über Cloud Computing. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) am Montag weiter mitteilte, entsprach dies einem Anstieg um 5 Prozentpunkte im Vergleich zum Jahr 2014. Cloud Computing für Unternehmen bedeutet, dass über das Internet IT-Dienste …

Jetzt lesen »

SaaS-Lösungen bescheren ITK-Branche gute Auftragslage

Moderne IT-Lösungen müssen nicht automatisch den Abbau von Arbeitsplätzen bedeuten. Dies beweisen aktuelle Studien zum Thema ITK-Branche. Nach einer Pressemitteilung der Bitkom vom Oktober 2015 kann die Informationstechnologie als neuer Wachstumstreiber bezeichnet werden. Hierzu gesellt sich auch der Telekommunikationsmarkt, der ebenfalls mit einem leichten Plus überzeugt. Im letzteren Fall geht …

Jetzt lesen »

Studie: deutsche Unternehmen müssen innovativer werden

Innovation

Mörfelden-Walldorf – 82 Prozent der Unternehmen befürchten signifikanten Kundenrückgang, falls sie den Anschluss verpassen. 40 Prozent der deutschen Führungskräfte gehen davon aus, dass sich mangelnde Innovationsfähigkeit und das Zurückbleiben hinter dem technischen Fortschritt in den nächsten fünf Jahren sehr negativ auf ihr Unternehmen auswirken wird. Sie wurden im Rahmen der …

Jetzt lesen »

Microsoft optimiert Volumenlösungen für Software Lizenzen

Microsoft Volume Licensing will die Lizenzierungslösungen vereinfachen. Der Grund? Die Geschäftswelt von heute gestaltet sich kompliziert genug, deshalb sollten wenigstens die Lizenzierungslösungen einfach gehalten werden. Die fortschreitende Digitalisierung führt zu großen Veränderungen in allen Branchen und Bereichen. Das Datenvolumen der Unternehmen wächst ständig, längst wird nicht mehr nur an einem …

Jetzt lesen »

Trend: Cloud Services werden in Deutschland rege genutzt

Linz – Die vom Softwarehersteller und Cloud-Anbieter Fabasoft unterstützte Studie „Cloud Computing in Deutschland 2013“ des Marktforschungs- und Beratungsunternehmens IDC zeigt aktuelle Trends. Demnach nutzen oder implementieren bereits 55 Prozent der befragten Firmen Cloud-Dienste. Die wichtigsten langfristigen Cloud-Ziele der Unternehmen sind die Verbesserung von Geschäftsprozessen (35 %), eine höhere Effizienz …

Jetzt lesen »

Arrow erhält Genehmigung für Cloud-Angebot vom französischen Gesundheitsministerium

Paris – Der Asplenium-Betrieb, Teil von Arrow Electronics Inc., hat vom französischen Gesundheitsministerium auf dem höchsten Zertifikationsniveau das Hosten von Gesundheitsdaten genehmigt bekommen. „Wir sehen in Asplenium eine konkrete Lösung für unseren EDV-Bedarf. Aktuelle Entwicklungen, sowohl hinsichtlich von Annehmlichkeiten als auch des Mehrangebots, das ArrowSphere bietet, bestärken diese einzigartige Position …

Jetzt lesen »

Microsoft will mit Xbox One deutschen TV-Markt erobern

Hamburg – Die zur Entertainment-Plattform mutierte Spielekonsole Xbox One soll Microsoft Zugang zum deutschen TV-Markt verschaffen. Im Interview mit dem Mediendienst “kressreport” sagte Oliver Kaltner, Mitglied der Geschäftsführung von Microsoft Deutschland: “Wenn die TV-Macher es schaffen, Smartphones und Tablets in das Device-Portfolio aufzunehmen, liegen alle Chancen auf dem Tisch.” Mit …

Jetzt lesen »

Amazons Cloud-Sparte wächst dramatisch schnell

Seattle – Der US-Internetkonzern Amazon setzt große Hoffnungen auf das Wachstum seiner Web-Services Sparte. “Ich glaube, dass diese Sparte wahrscheinlich so groß werden wird wie unser Handelsgeschäft”, erklärt Amazon-Technik-Vorstand Werner Vogels gegenüber der “Welt”. Amazon Web Services wachse aktuell schneller als erwartet, sagte Vogels weiter. “Die IT in Unternehmen verändert …

Jetzt lesen »