Start > News zu Google

News zu Google

Google Inc. ist ein Unternehmen mit Hauptsitz in Mountain View, das durch Internetdienstleistungen – insbesondere durch die gleichnamige Suchmaschine „Google“ – bekannt wurde. Gegründet wurde das Unternehmen am 4. September 1998 von Larry Page und Sergey Brin. Noch am selben Tag brachten sie eine erste Testversion des Programms auf den Markt und im selben Jahr ging die Suchmaschine offiziell ans Netz. Das Unternehmen beschreibt das eigene Bestreben darin „die Informationen der Welt zu organisieren und allgemein zugänglich und nützlich zu machen.“
Google hat einen weltweiten Anteil von etwa 70 % an allen Suchanfragen im Internet. Google gehört seit Jahren zu den wertvollsten Marken der Welt.

Bundestagsgutachten empfiehlt Kontrolle von Internet-Algorithmen

Der Wissenschaftliche Dienst des Bundestages sieht Bedarf für eine schärfere Kontrolle der von Internetunternehmen wie Google oder Facebook verwendeten Algorithmen. Zu diesem Ergebnis kommt ein Gutachten der Parlamentsjuristen, über das das “Handelsblatt” berichtet. Nach derzeitiger Rechtslage stünden die Nutzer solcher Plattformen zwar “nicht schutzlos” da, heißt es in der Expertise …

Jetzt lesen »

Preisvergleichsdienst Idealo kritisiert Google-Pläne

Der Berliner Shopping-Vergleichsdienst Idealo bezweifelt, dass die Zugeständnisse von Google gegenüber der EU zu mehr Wettbewerb führen: “Das wird den Wettbewerbsnachteil, den Vergleichsdienste gegenüber Google haben, nicht verringern und löst bei Weitem nicht ein, was die EU-Kommission fordert”, sagte Geschäftsführer Philipp Peitsch dem “Spiegel”. Es zwinge Unternehmen wie Idealo wohl …

Jetzt lesen »

Big Data ist unverzichtbar – gerade für Start-ups

Statistik gehört in der Schule eher zu den weniger beliebten Fächern. Doch später, im Arbeitsleben, zeigt sich, wie wichtig und gewinnbringend der Einsatz statistischer Methoden sein kann. Statistik in der Unternehmenswelt – große Player gehen voran Die angewandte Statistik geht weit über die Berechnung von Mittelwerten hinaus. Statistische Methoden nutzen …

Jetzt lesen »

WordPress und https: Ist der Umstieg sinnvoll?

Wie heißt es doch so schön: Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste und diese Weisheit lässt sich auch auf das Internet übertragen. Denn seit geraumer Zeit wird eine Umstellung aller WordPress Webseiten auf die SSL-Verschlüsselung geraten und das möglichst über TLS 1.2 – also das verschlüsselte Protokoll https. Die Daten …

Jetzt lesen »

Messe München bekennt sich zum Türkei-Geschäft

Die Messe München hat sich zu ihrem Türkei-Geschäft bekannt. “Wir standen zuletzt offenbar auch auf dieser ominösen Terrorliste der Türkei. Wir werden unser Engagement dort aber nicht anzweifeln”, sagte Klaus Dittrich, der Vorsitzende der Geschäftsführung, der “Welt am Sonntag”. Bislang veranstalte das Unternehmen zwei Messen in Istanbul, die von den …

Jetzt lesen »

Studie: “Homeoffice” bedeutet oft längere Arbeitszeit

Das sogenannte “Homeoffice” führt besonders häufig zu mehr und oft unbezahlten Überstunden. Das ist das Ergebnis einer Betriebsbefragung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) bei privaten Unternehmen mit über 50 Beschäftigten. Rund 65 Prozent der Beschäftigten, die zu Hause arbeiten und Überstunden machen, bekommen diese nicht oder nur teilweise …

Jetzt lesen »

Burda-Chef attackiert US-Konzerne für “gnadenlose Plattform-Ökonomie”

Burda-Chef Paul-Bernhard Kallen hat die “gnadenlose Plattform-Ökonomie” von US-Internet-Konzernen wie Google und Facebook scharf kritisiert. Deren Geschäftsgebaren könne “dazu führen, dass es am Ende einen großen Gewinner geben wird – und alle anderen verlieren”, sagte Kallen dem “Handelsblatt”. Selbst Amazons Sprachsteuerung Alexa käme ihm persönlich nicht ins Haus, “weil ich …

Jetzt lesen »

Umsetzung von “Facebook-Gesetz” stockt

Das Bundesjustizministerium kommt mit seinen Planungen für die Umsetzung des umstrittenen Gesetzes gegen Hass im Internet (Netzwerkdurchsetzungsgesetz) nur langsam voran. Das berichtet das “Handelsblatt” unter Berufung auf die Antwort des Parlamentarischen Staatssekretärs, Ulrich Kelber (SPD), auf eine Anfrage des Grünen-Bundestagsabgeordneten Konstantin von Notz. Grund für die Verzögerung ist offenbar, dass …

Jetzt lesen »

Horde – sichere Alternative zu Outlook/Exchange

Groupware- und E-Mail-Kommunikation sind in der heutigen Zeit kaum mehr wegzudenken. Gerade im unternehmerischen Bereich erleichtern diese Kommunikationsmittel Absprachen und die Zusammenarbeit. Vor allem wenn mehrere Personen an einem Projekt zusammenarbeiten, bietet sich die sogenannte Groupware an. Hier können projektbezogene Arbeiten durch unterschiedliche Personen auch über große Distanz hinweg erledigt …

Jetzt lesen »