Start > News zu IP

News zu IP

Eine IP-Adresse ist eine Adresse in Computernetzen, die – wie das Internet – auf dem Internetprotokoll basiert. Sie wird Geräten zugewiesen, die an das Netz angebunden sind, und macht die Geräte so adressierbar und damit erreichbar. Die IP-Adresse kann einen einzelnen Empfänger oder eine Gruppe von Empfängern bezeichnen. Umgekehrt können einem Computer mehrere IP-Adressen zugeordnet sein.
Die IP-Adresse wird verwendet, um Daten von ihrem Absender zum vorgesehenen Empfänger transportieren zu können. Ähnlich der Postanschrift auf einem Briefumschlag werden Datenpakete mit einer IP-Adresse versehen, die den Empfänger eindeutig identifiziert. Aufgrund dieser Adresse können die „Poststellen“, die Router, entscheiden, in welche Richtung das Paket weitertransportiert werden soll. Im Gegensatz zu Postadressen sind IP-Adressen nicht an einen bestimmten Ort gebunden.
Die bekannteste Notation der heute geläufigen IPv4-Adressen besteht aus vier Zahlen, die Werte von 0 bis 255 annehmen können und mit einem Punkt getrennt werden, beispielsweise 192.0.2.42. Technisch gesehen ist die Adresse eine 32-stellige oder 128-stellige Binärzahl.

Generalbundesanwalt will nicht weiter gegen Geheimdienste ermitteln

Der Generalbundesanwalt will nicht weiter gegen britische und US-amerikanische Nachrichtendienste wegen massenhafter Datensammlung ermitteln. Das sagte Staatsanwältin Frauke Köhler am Donnerstag in Karlsruhe. Für weitere staatsanwaltschaftliche Untersuchungen sei “von Gesetzes wegen kein Raum”. Die Untersuchungen wegen der möglichen massenhaften Erhebung von Telekommunikationsdaten der Bevölkerung in Deutschland durch britische und US-amerikanische …

Jetzt lesen »

WordPress und https: Ist der Umstieg sinnvoll?

Wie heißt es doch so schön: Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste und diese Weisheit lässt sich auch auf das Internet übertragen. Denn seit geraumer Zeit wird eine Umstellung aller WordPress Webseiten auf die SSL-Verschlüsselung geraten und das möglichst über TLS 1.2 – also das verschlüsselte Protokoll https. Die Daten …

Jetzt lesen »

Produktpiraterie – ein blühendes “Geschäft”

Für skrupellose Fälscher ist es ein lukratives Milliardengeschäft: Die Produkt- und Markenpiraterie dehnt sich immer weiter aus. Die EU-Zollbehörden haben allein 2015 rund 41 Millionen rechtsverletztende Produkte im Wert von mehr als 640 Mio. Euro an den europäischen Außengrenzen beschlagnahmt. Daher wird immer wieder empfohlen, dass sich Unternehmen sowohl juristisch, …

Jetzt lesen »

Internetnutzer an Bundeswehr-Unis manipulieren Wikipedia

Internetnutzer an den beiden Universitäten der Bundeswehr manipulieren laut eines Zeitungsberichts im Online-Lexikon Wikipedia manche Artikel auf offenbar befremdliche Weise. Wie die “taz” in ihrer Donnerstagsausgabe berichtet, wurden entsprechende Änderungen an Wikipedia-Einträgen mit IP-Adressen ausgeführt, die eindeutig zu den beiden Hochschulen der Bundeswehr in Berlin und München führen. Ein Nutzer …

Jetzt lesen »

Nachrichtensender stoppen Werbekampagne für Wirtschaftsstandort Türkei

Die Nachrichtensender N-TV und N24 haben eine Werbekampagne eines türkischen Verbandes für den Wirtschaftsstandort Türkei gestoppt. Sprecher beider Sender sagten der Funke-Mediengruppe, die Werbespots mit Lukas Podolski und den Türkei-Chefs diverser Weltkonzerne würden nicht mehr ausgestrahlt. Am Donnerstag waren die Spots in sozialen Netzwerken auf Kritik gestoßen. Sie liefen auch …

Jetzt lesen »

Home Office einrichten – die besten Tipps

Das Großraumbüro in der Unternehmenszentrale ist längst nicht mehr der einzige Arbeitsplatz. Im vergangenen Jahrzehnt hat das Home Office stark zugelegt und wird heute sogar von Festangestellten genutzt. Um dort die erhoffte Leistung bringen zu können, müssen jedoch einige Bedingungen erfüllt sein. Home Office: Starke Wachstumskurve in Sicht Im Idealfall …

Jetzt lesen »

Alternative Suchmaschinen – Suchen ohne Big Brother

Bei Google handelt es sich um eine der größten Datenkraken, von der unbegrenzt Daten abgeschöpft werden – und die NSA liest mit. Längst ist das Netz zum Big-Brother-Albtraum mutiert. Ein Ende des Fulltime-Trackings ist mit den anonymen Suchmaschinen in Sicht. Doch die große Frage ist, was die Google-Alternativen im Alltag …

Jetzt lesen »

IPv6: Deutschland weltweit unter den Top 5

24 Millionen Deutsche – das sind rund 35% der 69 Millionen Internetnutzer in Deutschland – verwenden inzwischen den neuen Internetstandard IPv6. Ein großer Sprung nach vorn, der auch dank der Einführung von IPv6 in Mobilfunknetzen und dem Anstieg von internetfähigen Geräten (“Internet of Things”) gelungen ist. Zum Vergleich: 2014 lag …

Jetzt lesen »

CDU will härter gegen Hasskommentare vorgehen

Die CDU könnte bei ihrem bevorstehenden Bundesparteitag ein härteres Vorgehen gegen Hass im Internet beschließen. Die Antragskommission der Partei empfiehlt die Annahme eines Antrags des Landesverbands Berlin, in dem ein “verbesserter Schutz vor Hass-Angriffen in sozialen Netzwerken” gefordert wird, und geht dabei sogar noch deutlich über die Vorschläge hinaus, berichtet …

Jetzt lesen »