Start > News > Abbas tritt als PLO-Chef zurück
dts_image_7032_ahqbfejcfs_2171_445_334

Abbas tritt als PLO-Chef zurück

Mahmud Abbas, über dts NachrichtenagenturPalästinenserpräsident Mahmud Abbas ist als Chef der Palästinensischen Befreiungsorganisation (PLO) zurückgetreten. Das wurde am Samstagabend bekannt. Gleichzeitig legten auch andere hochrangige PLO-Vertreter ihre Ämter nieder.

Laut lokalen Medienberichten soll damit der Weg für Wahlen innerhalb der Organisation frei gemacht werden. Abbas ist seit November 2004 Vorsitzender der PLO. Sein Amt als Präsident der Palästinensischen Autonomiebehörde ist von dem Rücktritt laut der Medienberichte nicht betroffen. (dts Nachrichtenagentur)
Foto: Mahmud Abbas, über dts Nachrichtenagentur

Hier nachlesen ...

Maas stellt sich in Huawei-Frage gegen Merkel

Außenminister Heiko Maas (SPD) hat sich gegen eine Beteiligung des umstrittenen chinesischen Technologiekonzerns Huawei am …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.