Absa Cape Epic 2021 – Prolog: Schweizer-Österreichisches Damen-Duo Frei & Stigger gewinnen Zeitfahren und Führungstrikot, Sarrou (FRA) und Bears (RSA) siegen bei den Herren

Das Absa Cape Epic 2021 kehrt nach 32 Monaten endlich zurück. Die 17. Auflage des härtesten Mountainbike Etappen Rennens der Welt markiert damit den Abschluss einer spektakulären Rennsaison im Marathon- und Cross Country-Kalender. Das achttägige Mountainbike Rennen führt die Zweierteams über insgesamt 619 Kilometer und 15.250 Höhenmeter. Die Route zieht sich dabei über die anspruchsvollsten Bergpässe des Westlichen Kapp Südafrikas.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert