News

Alois Köhle: Gründer und Investor

Der Gründer der AK Immobilien Verwaltungs GmbH in Wien Alois Köhle (AK Immo ), ist ein österreichischer Unternehmer, Investor und Speaker. Durch zahlreiche Internetprojekte erweckte er das öffentliche Interesse. Bereits in jungen Jahren gründete Alois Köhle mehrere Unternehmen bzw. beteiligte sich an Neugründungen. Im Immobilienbereich ist er seit 2017 tätig. Mit seinem in Wien ansässigen Immobilienunternehmen, der Alois Köhle Immobilien Verwaltungs GmbH, investiert er in Immobilien der A oder A+ Lage in Westösterreich.

Der Start einer erfolgreichen Karriere


Bereits im jungen Alter von 6 Jahren, sammelte Alois Köhle mit einem Freund aus seinem Heimatdorf in Tirol Kastanien. Diese verkaufte sie an die lokalen Jäger, um sich so das Taschengeld aufzubessern. In der Volksschule mit 10 Jahren kaufe er mit seinem 14-jährigen Bruder bei den Hausfrauen im Ort Kuchen, um diese dann an die Gäste einer Frühstückspension weiterzuverkaufen. Ein Jahr später veranstalteten die beiden Jungs die Erste von vielen wöchentlichen Weißwurst-Partys, bei denen sie Bier und Weißwürste an die Gäste verkauften. Gemeinsam mit seinem vier Jahre älteren Bruder gründete er den Event-Verein „Who cares the shakers“. Beim örtlichen Badesee organisierten die Brüder ein Open Air Konzert, an dem über 850 Besucher trotz strömenden Regens teilnahmen. Im Zuge von vier weiteren Events boten sie bis 2012 ihren Gästen mit Live Musik und Cocktails prächtige Unterhaltung.

Die ersten Schritte im Affiliate Marketing


Mit dem online Marketing kam Alois Köhle im Jahr 2011 zum ersten Mal in Verbindung, als er einen Clickbank.com Account erstellt. Noch während der Schulzeit gelang es ihm, trotz Misserfolgen mit einem Teilzeitaufwand ein Vollzeit-Einkommen zu erzielen. Im deutschsprachigen Raum war er einer der jüngsten und erfolgreichsten Affiliate Marketer. Er wird ein Teil von mehreren Unternehmen wie bspw. AWeber und Getresponse. Den Schweizer Jungunternehmer Robert Michel Junior nimmt er 2013 mit an Bord. Dieser wird sein erster richtiger Geschäftspartner und beide produzieren ihr erstes digitales Informationsprodukt auf Digistore24 zum Thema Affiliate Marketing. Im Jahr 2014 wird er ein unverbindlicher Vertriebspartner einer großen amerikanischen Blogging Community. Der große Durchbruch im Affiliate Marketing gelingt ihm mit dem Verkauf derer Produkte und wird nur nach 18 Monaten als Vertriebspartner in den Vorstand gewählt. Damit gehörte er zu den 16 einflussreichsten Affiliate des Unternehmens, das 250.000 Vertriebspartner zählt.

Alois Köhle als CEO von SOCIALCOLLAB.co


Alois Köhle ist Gründer und Geschäftsführer von SOCIALCOLLAB. SOCIALCOLLAB ist eine innovative Influencer Plattform, welche durch eine einzigartige Softwarelösung Werbetreibende und Influencer auf einem Marktplatz verbindet und dadurch Influencer Marketing für immer verändert hat.

Der Schritt in die Immobilienbranche


Seit 2018 mischt Alois Köhle auch im Immobiliengeschäft mit. Die AK Immo mit Hauptsitz in Wien, kauft und renoviert und vermietet Immobilien in der Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck. Sein ehemaliger Geschäftspartner Gerald Hörhan ermöglichte ihm im Jahr 2015 erste Einblicke ins Immobiliengeschäft.
Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close