NewsNewsclip

Anschlag auf Juden in den USA: Augenzeuge wollte Täter stoppen

Die USA werden von einem Anschlag auf Juden im Haus eines Rabbiners erschüttert. Augenzeugen schildern den Stichwaffenangriff eines 37-Jährigen in Monsey, bei dem mehrere Menschen verletzt wurden. New Yorks Gouverneur Andrew Cuomo spricht von einem Verbrechen aus Hass, der sich wie ein Krebsgeschwür in den USA verbreite.

Das Video dauert 84680 Sekunden. Autor:

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"