NewsRatgeber - Nachrichten zu Wirtschaftsrecht, Vertragsrecht, Konsumentenschutz

Anwaltssuche : Per Mausklick zum Fachanwalt

Anwalt im BüroDas Leben ist stets voller Überraschungen und diese sind nicht immer nur positiver Art. So kann es manchmal ganz unvermittelt passieren, dass man einen Rechtsstreit ausfechten muss und dafür den Rat und die Unterstützung eines fachkundigen Anwalts benötigt. Doch die Suche nach einem sachkundigen Anwalt gestaltet sich trotz Suchmaschine und zahlreicher Vergleichsportale im Internet nicht immer einfach. Wer wirklich einen guten Anwalt finden finden will, sollte Einiges beachten.

Anwaltssuche: nicht immer sind vordere Plätze eine Empfehlung

Natürlich sind Suchanfragen im Internet für die meisten Menschen mittlerweile die erste Anlaufstelle, um einen Rechtsanwalt oder einen Fachanwalt für den Rechtsstreit zu finden. Dank neuer Suchalgorithmen, die bereits bei der Suchanfrage lokale Bezüge herstellen, finden sich in der Regel sogar Anwälte in der näheren Umgebung. Doch wer bei Google & Co. auf den vordersten Plätzen der Ergebnislisten zu finden ist, muss nicht der beste Anwalt sein. Selbst die Informationen und Vorschläge, die Anwaltssuche- und Vergleichsportale zu bieten haben, sind nicht immer treffend. So wird häufig der Begriff Fachanwalt in falsche Relationen gesetzt.

Viel zu oft wird hier dem Suchenden suggeriert, dass er entsprechende Fachanwälte als Suchergebnis präsentiert bekommt, während es sich um Anwälte handelt, die lediglich ihre Interessen- und Tätigkeitsschwerpunkte präsentieren. Dabei ist zu bedenken, dass den Titel Fachanwalt nur Anwälte führen dürfen, wenn sie auch einen entsprechenden Lehrgang mit abschließender Prüfung absolviert haben sowie eine bestimmte Anzahl von Fällen dieses Rechtsgebiet bearbeitet haben. Die Angabe der Interessen- und Tätigkeitsschwerpunkte hingegen beruht auf der Selbsteinschätzung der jeweiligen Anwälte. Mit diesem Hintergrundwissen, fällt die Wahl zwischen einem Anwalt mit Tätigkeitsschwerpunkt Arbeitsrecht und einem Fachanwalt für Arbeitsrecht nicht schwer.

Doch wo finden Menschen, die einen Anwalt suchen, auch wirklich bundesweit Rechtsanwälte und Fachanwälte, deren Daten auch zuverlässig geprüft und aktuell sind? Wo haben sie Gelegenheit, sich umfassend über den jeweiligen Rechtsanwalt, Fachanwalt oder Notar in ihrer Nähe zu informieren?

anwaltssuche.de – nur ein Klick zum direkten Kontakt

Das Online Portal anwaltssuche.de (http://www.anwaltssuche.de/) ist die führende Plattform für die Suche nach einem Fachanwalt oder Notar. Dabei werden dem Suchenden keine unübersichtlichen Listen mit einer Vielzahl von Vorschlägen, die auf den unterschiedlichsten Kriterien basieren, geliefert. Vielmehr versteht sich anwaltssuche.de als werbefreie Plattform, die Anwalt und Ratsuchende direkt zusammenbringt.

Nach der Eingabe des Ortes bzw. der Postleitzahl und des konkreten Fachgebietes wird dem Suchenden genau ein Anwalt vorgeschlagen, der exakt auf die Anfrage passt. Neben aktuellen und vollständigen Kontaktdaten geben Kurzbeschreibung sowie ein umfassende Tätigkeitsbeschreibung Auskunft über den Leistungskatalog des jeweiligen Anwalts. Eine Karte zeigt den Standort und über ein Kontaktformular kann sich der Suchende sofort mit dem Anwalt unverbindlich in Verbindung setzen.

Dieses Procedere ist nicht nur für den Suchenden von Vorteil, sondern auch Anwälte profitieren in besonderem Maße, da sie nicht in einer Liste mit zahlreichen Konkurrenten aufgelistet, sondern exklusiv für den entsprechenden Fall präsentiert werden.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"