ChinaNewsSchlagzeilen - aktuelle WirtschaftsnachrichtenWelt

Auch Dow lässt wegen China-Sorgen nach

dts image 2820 kadqpiidei 2172 445 3342 - Auch Dow lässt wegen China-Sorgen nachNach den kräftigen Verlusten am chinesischen Aktienmarkt hat auch der Dow am Montag im Minus geschlossen. Zum Handelsende in New York wurde der Index mit 17.440,59 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,73 Prozent im Vergleich zum Freitagsschluss. Intel und General Electric gehörten zu den wenigen Werten, die dennoch im Plus lagen.

Die größten Kursverluste gab es unter anderem bei Boeing, Chevron und JPMorgan. Zuvor hatte es an der Frankfurter Aktienbörse noch deutlich kräftigere Verluste gegeben. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der DAX mit 11.056,40 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 2,56 Prozent im Vergleich zum Freitagsschluss. Alle DAX-Titel waren im Minus. Der Euro legte unterdessen am Montagabend um über ein Prozent auf 1,1095 US-Dollar zu.

Foto: Wallstreet in New York, über dts Nachrichtenagentur

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close