Aufatmen bei Leverkusen: Wirtz wieder im Training


Bayer 04 Leverkusen kann bereits vor dem Champions-League-Spiel bei Atletico Madrid den ersten Erfolg verbuchen: Toptalent Florian Wirtz kehrte nach seinem überstandenen Kreuzbandriss ins Mannschaftstraining zurück. Mitte März erlitt der 19-Jährige die schwere Verletzung im Derby gegen den 1. FC Köln. Pünktlich zur Weltmeisterschaft in Katar (20. November) meldet sich der Offensivspieler wieder fit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert