Autobombe tötet Tochter von Putin-Berater| Untergrundgruppe bekennt sich


Die bislang unbekannte russische Untergrundgruppe NRA (Nationale Republikanische Armee) bekennt sich zum Anschlag auf das Auto des kremlnahen Ideologen Alexander Dugin. Dabei kam dessen 29-jährige Tochter Darja Dugina ums Leben.

Dugin gilt als Vertrauter und Ideengeber des russischen Präsidenten Wladimir Putin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert