NewsUnternehmen - aktuelle Wirtschaftsnachrichten zu Firmen

AvaTrade übernimmt Kundenbasis von australischem Broker

AktienkurseDublin – Wie der führende Online-Devisen- und CFD-Broker AvaTrade bestätigte, hat das Unternehmen die australischen Kunden des in Sidney ansässigen Broker youtradeFX übernommen.

„youtradeFX bedient eine spezifische Kundenbasis seriöser Trader, die von der Migration zu AvaTrade erheblich profitieren werden. Sie erhalten zusätzliche Chancen in den Märkten, hochwertige Schulungsressourcen und die branchenweit beste Kundenbetreuung.“

Damit erreicht AvaTrade ein weiteres Etappenziel seiner Expansion in die APAC-Märkte.

Ava Capital Markets Australia Pty Ltd, die australische Tochtergesellschaft von AvaTrade, einigte sich mit youtradeFX in Verhandlungen über mehrere Monate, nachdem sie die Überschneidungen der youtradeFx-Kunden mit der eigenen australischen Kundenbasis erkannt hatte.

Die Migration der Kunden auf seine Plattform, wo sie eine Reihe von Vorteilen erwartet, hat AvaTrade bereits abgeschlossen. Die Kunden profitieren von einer größeren Auswahl an Handelsplattformen für Nutzer von Desktop- und Mobilgeräten, mehr CFD-Instrumente und FX-Optionen sowie binäre Optionsangebote.

Die ehemaligen youtradeFX-Kunden erhalten Zugang zu einer Auswahl an Schulungs-Tools von AvaTrade, darunter exklusive Videos von HushTrade und tägliche Analysen von FX Insights.

Keith Goldson, Chief Commercial Officer bei AvaTrade Chief, kommentiert: „Wir freuen uns über das Zustandekommen dieser Vereinbarung und einen weiteren Schritt bei der Umsetzung des Ziels, die Präsenz von AvaTrade auf dem asiatisch-pazifischen Markt auszubauen.“

„youtradeFX bedient eine spezifische Kundenbasis seriöser Trader, die von der Migration zu AvaTrade erheblich profitieren werden. Sie erhalten zusätzliche Chancen in den Märkten, hochwertige Schulungsressourcen und die branchenweit beste Kundenbetreuung.“

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"