Sport

Baby-Alarm bei Hoffenheim: Grillitschs kuriose Halbzeit-Auswechslung

Florian Grillitsch sorgte beim Europa-League-Auftakt gegen Roter Stern Belgrad für ein Kuriosum. Der Mittelfeldspieler kehrte nach der Pause nicht wieder zurück aufs Feld, um die Geburt seines Kindes zu begleiten.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"