NewsNewsclip

Baby in Tasche geschmuggelt – US-Bürgerin festgenommen

Die philippinischen Behörden haben Anklage gegen eine US-Bürgerin wegen Menschenhandels erhoben. Die 46-Jährige war am Flughafen von Manila festgenommen worden, als sie versucht haben soll, ein sechs Tage altes Baby in einer Umhängetasche außer Landes zu bringen.

Das Video dauert 42760 Sekunden. Autor:

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"