DeutschlandDüsseldorfKölnMünchenNews

Berliner CDU für Kanzlerkandidatur Söders

Die Berliner CDU unterstützt eine Kanzlerkandidatur des CSU-Vorsitzenden Markus Söder. „Das Präsidium der CDU Berlin ist überzeugt, dass die Menschen noch stärker Markus Söder zutrauen, Deutschland gut zu führen“, teilte der CDU-Landesvorsitzende Kai Wegner am Montag über den Kurznachrichtendienst Twitter mit. Darum unterstütze das Präsidium die Kandidatur von Söder als gemeinsamer Kanzlerkandidat von CDU und CSU.

Wegner nannte Söder einen „zupackenden, erfolgreichen Krisenmanager“, der Deutschland aus der Pandemie führen und das Land „zukunftsfest“ machen könne. Zu CDU-Chef Armin Laschet schrieb Wegner, dass auch dieser „das Zeug zum Bundeskanzler“ habe. Die Spitzengremien von CDU und CSU kommen am Montag zusammen, um sich über die K-Frage auszutauschen. Abschließende Abstimmungen sind dabei noch nicht geplant. Sowohl Laschet als auch Söder hatten am Sonntag Interesse an der Kanzlerkandidatur angemeldet. (dts Nachrichtenagentur)

Foto: Markus Söder, über dts Nachrichtenagentur

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"