News

Boateng wegen Körperverletzung verurteilt

Der Ex-Nationalspieler Jerome Boateng ist wegen vorsätzlicher Körperverletzung am Amtsgericht München zu einer Millionen-Geldstrafe verurteilt worden. Er soll seine Ex-Freundin geschlagen, geboxt, ihr in den Kopf gebissen, sie auf den Boden geschleudert und dabei heftig beleidigt haben.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"