Bobic zu Magaths Corona-Infektion: „Dachte, er macht einen Scherz“

Keine leichten Zeiten für die Hertha: Erst die nicht enden wollende Krise und dann die Corona-Infektion bei „Retter“ Felix Magath. Während Sportchef Fredi Bobic sogar einen Kometeneinschlag befürchtet, rückt sportlich Magath-Vertreter Mark Fotheringham in den Fokus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert