Newsclip

Bombenfund am Hauptbahnhof Recklinghausen

Am frühen Abend wurde am Hauptbahnhof Recklinghausen eine 75 Kilo schwere amerikanische Fliegerbombe bei Bauarbeiten an der Radstation entdeckt. Der Hauptbahnhof, Busbahnhof und Umgebung wurden gegen 17:30 Uhr von der Polizei evakuiert. Mittlerweile wurde der Betrieb wieder aufgenommen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"