NewsNewsclip

Bush malt in seinen Kriegen verwundete Soldaten

Bei einer Ausstellung in Washington stehen Gemälde von Ex-Präsident George W. Bush im Mittelpunkt, die in seinen Kriegen verwundete Soldaten zeigen. Für den Republikaner ist es auch eine Aufarbeitung der eigenen Vergangenheit.

Das Video dauert 88720 Sekunden. Autor:

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"