Newsclip

Bush malt in seinen Kriegen verwundete Soldaten

Bei einer Ausstellung in Washington stehen Gemälde von Ex-Präsident George W. Bush im Mittelpunkt, die in seinen Kriegen verwundete Soldaten zeigen. Für den Republikaner ist es auch eine Aufarbeitung der eigenen Vergangenheit.

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close