Sport

Christian Gross: „Wir brauchen Persönlichkeit für mehr Persönlichkeit“

Behält Tasmania Berlin seinen Negativrekord oder stellt der FC Schalke 04 diese Serie von 31 sieglosen Spielen in der Bundesliga ein? Letzter Hoffnungsbringer ist Neuzugang Sead Kolasinac, der die Mannschaft mental pushen soll.
Vor dem Spiel gegen die TSG 1899 Hoffenheim analysierte Schalke-Trainer Christian Gross die Situation.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"