NewsTrends - aktuelle Nachrichten zur digitalen Wirtschaft

Corporate Social Responsibility – das neue Wirtschaftswunder?

Berlin – Gewinnmaximierung durch Kostensenkung, nach dieser Prämisse agieren viele Unternehmen auf dem Markt und versuchen ihre eigene Erfolgsgeschichte zu schreiben. Doch immer mehr Firmen erkennen, dass sie ein wichtiger Bestandteil der Gesellschaft sind und nur überleben können, wenn sie ihrer Verantwortung gegenüber Mitarbeitern, Kunden und Umwelt gerecht werden. Dies ist auch deshalb relevant, weil Firmen mit einem positiven Image bessere Marktchancen eingeräumt werden.

In die Zukunft schauen

Bei Corporate Social Responsibility geht es vor allem um Eigeninitiative und Eigenverantwortung. Unternehmen müssen selbst aktiv werden und über die gesetzlich vorgeschriebenen Vorschriften und die eigenen Geschäftszweige hinausgehen. Neben moralischen und sozialen Gründen hilft diese Eigeninitiative auch bei der Wettbewerbsfähigkeit. Gerade in Deutschland steigt der Fachkräftemangel immer weiter an und wer in der Zukunft seine Topstellen passend besetzen möchte, der muss sich auch über sein Image von der Konkurrenz absetzen. Mitarbeiter, die schlecht behandelt und bezahlt werden, egal, ob diese in Entwicklungs- und Industrieländer beschäftigt sind, führen zwar oft zu kurzfristigen hohen Gewinnen, erzeugen auf lange Sicht aber viele Probleme. Gleiches gilt auch für die Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern. In der heutigen Zeit, in der Konkurrenz auf fast jedem Markt global ist, kann es sich ein Unternehmen nicht mehr leisten, eine Gewinnmaximierung mit allen Mitteln zu betreiben.

Klimawandel bekämpfen

Die Handlungsfelder Corporate Social Responsibility sind vielfältig. Eine besondere Bedeutung kommt dabei jedoch der Umwelt zu. Der klimatische Wandel, der die Welt in den nächsten Jahren verändern wird, ist nach Expertenmeinungen kaum noch aufzuhalten. Allerdings kann man ihn immer noch so weit wie möglich eindämmen und auch hier stehen die Unternehmen in der Verantwortung. Umweltbewusstes Vorgehen ist aus diesem Grund ein wichtiger Faktor der Corporate Social Responsibility. Wer heute in umweltfreundliche Technologie investiert und den Umweltschutz als Unternehmensziel betreibt, wird die Kosten des Klimawandels eindämmen können.

Neues Wunder

Die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen wird immer mehr Firmen bewusst und sie beginnen, entsprechend zu handeln. Sie erkennen, welche Eigenverantwortung sie gegenüber der Gesellschaft und der Umwelt haben und wenn man die wirtschaftliche Entwicklung bis heute betrachtet, dann kann von bei dieser Verhaltensänderung nur von einem neuen Wirtschaftswunder sprechen.

Foto: © itestro – Fotolia

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"