News

CSU-Chef Söder fordert „Kämpfen und Rackern“ für den Wahlsieg

CSU-Chef Markus Söder hat auf dem Parteitag der Christsozialen in Nürnberg für eine Trendwende im Wahlkampf zur Bundestagswahl geworben. Die Union verzeichnet zwei Wochen vor der Wahl vergleichsweise schlechte Werte. Söder stärkte auch Unions-Kandidat Armin Laschet (CDU) den Rücken.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"