Health & Fitness,Food & DrinkNews

Darmkrebs vorbeugen mit gesunder Ernährung – So viel Fisch sollten Sie pro Woche essen

Regelmäßig Fisch essen, soll das persönliche Darmkrebs-Risiko um zwölf Prozent reduzieren. Das ist das Ergebnis einer Studie der Universität Oxford mit der Internationalen Agentur für Krebsforschung Lyon. Der gesundheitliche Effekt gilt nicht nur für fetten Fisch wie Lachs und Makrelen, sondern überraschenderweise für alle Sorten.

Das Video dauert 61828 Sekunden. Autor:

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close