Start > Finanznachrichten - aktuelle Nachrichten zu Finanzen und Börse > DAX legt am Mittag zu – Fast alle Werte im Plus

DAX legt am Mittag zu – Fast alle Werte im Plus

Die Börse in Frankfurt hat am Montagmittag Kursgewinne verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.334 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Plus von 0,8 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. Dabei waren fast alle DAX-Werte im grünen Bereich.

An der Spitze der Kursliste stehen die Anteilsscheine der Deutschen Bank, von Fresenius und der Commerzbank. Die Deutsche Bank hatte am Sonntagabend ihre Führungsspitze neu aufgestellt. Christian Sewing löst John Cryan auf dem Chefposten ab. Die Aktien von BMW, Henkel und Covestro rangieren gegenwärtig entgegen dem Trend im Minus am Ende der Liste. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Montagmittag kaum verändert. Ein Euro kostete 1,2270 US-Dollar (-0,08 Prozent). Der Goldpreis zeigte sich schwächer, am Mittag wurden für eine Feinunze 1.327,65 US-Dollar gezahlt (-0,33 Prozent). Das entspricht einem Preis von 34,79 Euro pro Gramm.

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Hier nachlesen ...

BDI-Präsident wirbt für Macrons Vorschläge

BDI-Präsident Dieter Kempf spricht sich für die Schaffung eines Europäischen Währungsfonds aus. „Es lohnt sich, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.