Start > Kaiserslautern > De Maizière: Athen sollte Flüchtlinge nicht weiterreisen lassen

De Maizière: Athen sollte Flüchtlinge nicht weiterreisen lassen

De-Maizière-Athen-sollte-Flüchtlinge-nicht-weiterreisen-lassen De Maizière: Athen sollte Flüchtlinge nicht weiterreisen lassenBundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat die griechische Regierung aufgefordert, Flüchtlinge nicht weiterreisen zu lassen. Deutschland und Österreich hätten im vergangenen Jahr im Vergleich zur Bevölkerungszahl deutlich mehr Menschen aufgenommen als Griechenland, sagte de Maizière am Montag bei einer CDU-Wahlkampfveranstaltung im rheinland-pfälzischen Neuwied. Es könne von Athen „jetzt mal ausgehalten werden“, die Flüchtlinge im Land zu behalten.

Er rate zur Härte: „Natürlich müssen und werden wir Griechenland helfen“, so der Innenminister. Dennoch müsse Athen dazu gebracht werden, seine Hausaufgaben zu machen.

Foto: Flüchtlinge vor dem mazedonischen Grenzzaun, über dts Nachrichtenagentur

 

Hier nachlesen ...

Schäfer-Gümbel verlässt die Politik

Fünf Monate nach der schmerzhaften Niederlage der hessischen Sozialdemokraten bei der Landtagswahl hat sich deren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.