NewsclipSport

DEB-Team mit drittem Sieg auf Viertelfinalkurs

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat bei der WM in Finnland einen Riesenschritt in Richtung Viertelfinale gemacht. Das Team von Bundestrainer Toni Söderholm bezwang Dänemark in Helsinki nach 100-minütiger Verspätung wegen eines kleinen Feuers in der „Helsingin Jäähalli“ mit 1:0. Durch den dritten Sieg in der vierten Partie verdrängte Deutschland den Weltranglistenzehnten von Platz drei in der Gruppe A.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"