Start > Auto > Der BMW Vision M NEXT – die Zukunft des sportlichen Fahrens

Der BMW Vision M NEXT – die Zukunft des sportlichen Fahrens

Der BMW Vision M NEXT war eines der Highlights auf dem #NEXTGen Event in der BMW Welt in München. Jetzt erhalten auch die Besucher der IAA 2019 einen Einblick in die elektrifizierte Zukunft der Marke BMW M. Gemeinsam mit dem in Frankfurt ebenfalls ausgestellten BMW Vision i NEXT verkörpert der BMW Vision M NEXT die prototypischen Ausprägungen des BMW Fahrerlebnisses von morgen. Dabei steht der rein elektrisch angetriebene BMW Vision iNEXT vor allem für die Erlebniswelt EASE, die aufzeigt, wie das autonome Fahren das Leben an Bord verändern wird. Der BMW Vision M NEXT rückt dagegen das pure und emotionsstarke Selbstfahren in der Erlebniswelt BOOST in den Fokus. Das Visionsfahrzeug präsentiert sich als progressiver Plug-in-Hybrid-Sportwagen mit emotionsstarkem Design und einem puristisch gestaltetem Interieur, das den aktiven Fahrer in den Mittelpunkt stellt. Sein Power-PHEV-Antrieb erschließt eine neuartige Dimension des sportlichen Fahrens – wahlweise mit elektrischem Allrad- oder puristischem Hinterradantrieb, rein elektrisch oder mithilfe eines aufgeladenen Vierzylinder-Ottomotors. Er erzeugt eine Systemleistung von 441 kW/600 PS und ermöglicht eine Beschleunigung von null auf 100 km/h in drei Sekunden. Dabei sorgt der auf Knopfdruck aktivierbare BOOST+ Modus durch die Mobilisierung zusätzlicher Antriebsleistung für ein besonders intensives Performance-Erlebnis. Im rein elektrischen Fahrmodus wird eine Reichweite von bis zu 100 Kilometern erreicht. So lässt sich ein Großteil der Fahrten sowohl im Stadtgebiet als auch darüber hinaus lokal emissionsfrei absolvieren.

Hier nachlesen ...

Neuer Hyundai i10 – Großes Erlebnis – kleiner Preis

Hyundai Motor Deutschland hat den Einstiegspreis für die dritte Generation des neuen Hyundai i10 bekanntgegeben: …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.