Auto

Der Land Rover Discovery Sport – das Digitalerlebnis

Eine neue Dimension erreicht der Discovery Sport des Jahrgangs 2021 im Hinblick auf das Digitalerlebnis. Denn zur Ausstattung der Baureihe zählt nun das hochmoderne Pivi-Infotainment-System, das im neuen Land Rover Defender erstmals zu sehen war. Pivi ist vom Start weg einsatzbereit – eine eigene Batterie und ein separater Datenplan sorgen für verzögerungsfreie Operation, das Booten des Systems entfällt nahezu. Die integrierte Datenverbindung ermöglicht jederzeit kostenfreie Software-Updates „Over-The-Air“, wobei die Aktualisierungen ganz nach Wunsch zum passenden Zeitpunkt gestartet werden können. Auf diese Weise verfügen die Nutzer des Discovery Sport stets über die aktuellsten Daten für Karten, Apps oder Fahrzeugsystem – und dies ohne Werkstattbesuch. Das Rückgrat des Infotainment-Systems bildet eine neue, hochleistungsfähige elektronische Fahrzeugarchitektur. Im Discovery Sport gibt es Infotainment entweder als Pivi-Ausführung oder – ab dem Discovery Sport S – als noch umfangreicheres Pivi Pro.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"