Auto

Der neue Fiat Tipo Cross – das Infotainmentsystem

An das Infotainmentsystem des neuen Fiat Tipo können zwei Telefone gleichzeitig über Bluetooth® gekoppelt werden, um beispielsweise ein Firmen- und ein Privathandy parallel zu verwenden. Eingehende und abgehende Anrufe lassen sich gleichzeitig bearbeiten, ohne von einer Verbindung zur anderen wechseln zu müssen, um einen Anruf auf dem gerade nicht verbundenen Telefon entgegenzunehmen. Mitfahrern auf den hinteren Sitzen bietet der neue Fiat Tipo einen eigenen USB-Anschluss. Dieses Feature ist für Familien auf langen Fahrten besonders nützlich, da zum Beispiel Kinder ihre Tablets mit Strom versorgen können.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"