Auto

Der neue Seat Ibiza – Antriebe

Unter der Haube bietet der neue SEAT Ibiza sechs verschiedene Antriebe: fünf Benzinaggregate, wahlweise mit manueller Schaltung oder DSG-Doppelkupplungsgetriebe, sowie eine Erdgas-Variante (CNG)). Die Einstiegsversion ist ein 1.0-MPI-Benzinmotor mit drei Zylindern, gekoppelt mit einem 5-Gang-Schaltgetriebe. Dank Mehrpunkteinspritzung garantiert der Motor bei niedrigen bis mittleren Drehzahlen ein exzellentes Ansprechverhalten, während die Leistung von 59 kW (80 PS) und 93 Nm Drehmoment dafür sorgt, dass stets genug Power verfügbar ist.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"