Auto

Der neue Skoda KODIAQ – Noch stärkere optische Präsenz und erstmals auf Wunsch Voll-LED-Matrix-Scheinwerfer

Das Update des KODIAQ kennzeichnet eine gezielt weiterentwickelte ŠKODA SUV- Designsprache. In Aluminiumoptik ausgeführte Einsätze an Front- und Heckschürze betonen den robusten Auftritt in den Ausstattungslinien Active, Ambition und Style. Die neue Frontpartie mit dem hexagonalen, aufrechter stehenden ŠKODA Grill sorgt für eine noch stärkere optische Präsenz. Die schlankeren, dynamischer wirkenden Frontscheinwerfer sind jetzt serienmäßig mit LED- Technologie ausgestattet und erstmals beim KODIAQ auf Wunsch auch als Voll-LED-Matrix- Scheinwerfer erhältlich. Die 19 Zoll großen Procyon- und 20 Zoll großen Sagitarius- Leichtmetallräder für den KODIAQ RS verfügen über abnehmbare Blenden, die zur Verbesserung der Aerodynamik beitragen. Den Luftwiderstand senken außerdem spezielle Aero-Räder im Zusammenspiel mit neu gestalteten Stoßfängern sowie einem neuen, in hochglänzendem Schwarz lackierten Heckspoiler und seitlichen Finlets an der Heckscheibe.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"