Auto

Der neue Toyota RAV4 Plug-in Hybrid – Das Design

“Zur Serienausstattung des RAV4 Plug-in Hybrid gehören auch 18-Zoll-Leichtmetallfelgen, eine Anhängerstabilisierungskontrolle, elektrische Fensterheber in beiden Sitzreihen, Licht- und Regensensor, das schlüssellose Smart-Key-Zugangssystem, eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik, Lenkrad- und Sitzheizung vorne und hinten sowie elektrisch einstell-, beheiz- und anklappbare Außenspiegel. Als zentrales Bedienelement dient das Toyota Touch Infotainmentsystem mit seinem neun Zoll großen Touchscreen, Rückfahrkamera, Digitalradio DAB+, Smartphone-Integration per Apple CarPlay und Android Auto sowie den MyT Connected Services. Scheinwerfer, Tagfahrlicht und Rückleuchten sind in LED-Ausführung gehalten. Mit dem optionalen Style-Paket lässt sich das Kompakt-SUV individualisieren: Neben einer Zweifarblackierung mit schwarzem Dach und schwarzen Außenspiegeln sind 19-Zoll-Leichtmetallfelgen, eine schwarze Lederausstattung mit roten Ziernähten, ein elektrisch verstellbarer Fahrer- und Beifahrersitz mit Belüftung sowie eine beheizbare Frontscheibe an Bord. Für Rundumsicht sorgt ein 360-Grad-Kamerasystem, für Klanggenuss das JBL Sound System.”

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"