Newsclip

Deutsche Fabrik im Donbass von Rakete getroffen

Eine Fabrik des deutschen Baustoff-Unternehmens Knauf ist bei einem Angriff beschädigt worden. Das Plattenwerk in Soledar im Donbass sei von einer Rakete getroffen und in Brand gesetzt worden, teilte das Unternehmen mit. Wie hoch der Schaden ist, könne noch nicht abgeschätzt werden. Wegen anhaltender Kämpfe rund um die Anlage können bisher noch keine Löscharbeiten stattfinden. Ein Video auf Twitter soll die starke Explosion und den Brand zeigen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"