Start > Stuttgart > Dialog Semiconductor: Rekordumsatz in Q4 und das ganze 2012

Dialog Semiconductor: Rekordumsatz in Q4 und das ganze 2012

Kirchheim - Dialog Semiconductor Plc (FWB: DLG), ein Anbieter von hochintegrierten, innovativen Halbleiterlösungen für Powermanagement, Audio und energieeffizienter, drahtloser Kommunikation im Nahbereich, gibt heute ein aufgrund des zuletzt starken Anstiegs der Nachfrage nach Smartphones und Tablets über den Erwartungen liegendes, stärkeres Jahresende bekannt. Im vierten, traditionell umsatzstärksten, Quartal erwartet das Unternehmen nun, einen Umsatz von 268 Mio. US-Dollar zu erzielen.

Dies entspricht einem Anstieg von 56% gegenüber dem gleichen Zeitraum im Vorjahr bzw. 14% gegenüber dem oberen Ende der am 31. Oktober kommunizierten Prognose von 215 bis 235 Mio. US-Dollar. Der Ganzjahresumsatz wird sich auf rund 774 Mio. US-Dollar belaufen; dies entspricht einem Zuwachs von 47% gegenüber 2011.

Im vierten Quartal 2012 erwartet Dialog einen Anstieg der Zahlungsmittel- und Zahlungsmitteläquivalente von 34 Mio. US-Dollar. Am 31. Dezember 2012 rechnet das Unternehmen mit Zahlungsmittel- und Zahlungsmitteläquivalenten in Höhe von 313 Mio. US-Dollar.

Gegenwärtig erstellt das Unternehmen seinen Konzernabschluss und wird die geprüften Ergebnisse für das am 31. Dezember 2012 endende Geschäftsjahr am Mittwoch, den 20. Februar 2013, veröffentlichen.

Über Dialog Semiconductor

Dialog Semiconductor bietet hochintegrierte Mixed-Signal-ICs, die für den Einsatz im mobilen Bereich, in energieeffizienten Anwendungen für drahtlose Kommunikation im Nahbereich sowie für Displays, Beleuchtungen und für Anwendungen im Automobilsektor optimiert sind. Das Unternehmen bietet umfassenden Support, Innovationsvielfalt und gewährleistet als Geschäftspartner eine optimale Kundenbetreuung.

Mit seinem Schwerpunkt und Know-how im Bereich energieeffizientes Power Management und mit seinem Angebot an Audio-, drahtlosen Nahbereichs- und VoIP-Technologien bietet Dialog jahrzehntelange Erfahrung in der effizienten Entwicklung von ICs für mobile Anwendungen wie Smartphones, Tablet-PCs, digitale drahtlose Telefone und Spiele. Dialogs Power-Management-Prozessor-Companion-Chips erhöhen die Leistungsfähigkeit sowie die Batterielebensdauer und verbessern somit das Multimedia-Nutzererlebnis. Dialog versteht sich als Fabless-Anbieter und hat Zugriff auf weltweit anerkannte Fertigungspartner. Dialog Semiconductor plc mit Sitz in Stuttgart verfügt über weltweite Niederlassungen, Forschungs- und Marketingeinrichtungen. Im Jahr 2011 erwirtschaftete das Unternehmen ca. 527 Mio. US-$ Umsatz und war eines der am schnellsten wachsenden börsennotierten Halbleiterunternehmen in Europa. Zum Ende des dritten Quartals 2012 beschäftigte das Unternehmen derzeit 760 Mitarbeiter. Dialog Semiconductor ist an der Frankfurter Börse im TexDax gelistet (FWB: DLG).

Hier nachlesen ...

Özdemir kritisiert Scheuers Ultimatum für die Bahn

Der ehemalige Grünen-Chef Cem Özdemir hat scharfe Kritik an Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) und seinem …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.