NewsclipTourismus - aktuelle Nachrichten zu Urlaub, Reisen und Flügen

Die deutsche Reisebranche zieht Bilanz

Die deutsche Reisebranche zieht Bilanz für das Reisejahr 2019 und knüpft nahtlos an ein wachstumsstarkes Vorjahr an: Die Nachfrage der Deutschen für ihren Urlaub war ungebrochen. Besonders Badeferien am Mittelmeer und Fernreisen waren gefragt. Ein starkes Last-Minute-Geschäft zum Ende der Saison hat für kräftigen Buchungszuwachs in den stationären Reisebüros gesorgt.
Die finalen Ergebnisse stellte der Deutsche Reiseverband (DRV) auf seiner Jahrestagung am 10. Dezember in Hamburg vor. Auch eine forsa Umfrage stimmte positiv auf die Reiswirtschaft ein...Doch auch die Themen Nachhaltigkeit und die Thomas Cook Insolvenz prägten die Jahrestagung der Branche in Hamburg...

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiterlesen ...
Close
Back to top button
Close