Auto

Die neue BMW 545e xDrive Limousine – Verschiedene Fahrmodi für maximale Effizienz je nach Einsatzprofil und Anforderung

"Um die Kombination aus seidenweich laufendem Reihensechszylinder und eDrive Antrieb in allen Fahrsituationen optimal nutzen zu können, unterstützt der BMW 545e xDrive den Fahrer in puncto Energiemanagement auf vielfältige Weise. Ganz einfach per Druck auf die entsprechende Taste auf der Mittelkonsole können verschiedene, in ihrer Funktionsweise zum Teil individualisierbare Fahrmodi angewählt werden. Als Standardeinstellung dient der HYBRID Modus, der eine ausgewogene Abstimmung und ein intelligentes Zusammenwirken von Verbrennungs- und Elektromotor bewirkt. Über das iDrive Menü kann alternativ der Modus ELECTRIC als Standardeinstellung ausgewählt werden. Im HYBRID Modus kommt vornehmlich der Elektromotor zum Einsatz, der Verbrennungsmotor schaltet sich erst bei höherem Tempo bzw. intensiver Lastanforderung hinzu. Durch Vernetzung mit dem Navigationssystem kann das Zusammenwirken von Verbrennungs- und Elektromotor vorausschauend und präzise an die Streckenführung, die Topografie und sonstige Fahrsituationen angepasst werden.Die elektrische Reichweite wird durch Rekuperation in Schub- und Bremsphasen gesteigert. Der auf diese Weise angesparte Energievorrat lässt sich gezielt für das lokal emissionsfreie Fahren auf städtischen Abschnitten der Route und am Ankunftsort nutzen."

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiterlesen ...
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"