Start > Deutschland > DIW-Experte: Deutschland erlebt kein Jobwunder
dts image 4976 arjohnijrj 2171 701 5261 660x330 - DIW-Experte: Deutschland erlebt kein Jobwunder

DIW-Experte: Deutschland erlebt kein Jobwunder

Gartenarbeiter auf einem Blumenbeet, über dts NachrichtenagenturTrotz des am Dienstag bekannt gegebenen neuen Rekords bei den Erwerbstätigenzahlen erlebt Deutschland nach Ansicht von Karl Brenke, Arbeitsmarktexperte beim Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW), kein Jobwunder. Zwar fördere die wachsende Beschäftigung im Land den privaten Konsum, was wiederum mehr Jobs generiere, sagte Brenke dem "Tagesspiegel" (Mittwochausgabe). Allerdings verlagere sich der Zuwachs hierzulande mehr und mehr in den Dienstleistungssektor, was vor allem mit Blick auf Deutschlands alternde Gesellschaft mittelfristig zum Problem werden könne.

"Ich sehe das kritisch, nur auf Köpfe zu setzen", sagte der Volkswirt. Wirtschaftswachstum setze auch ein Mehr an Produktivität voraus.
Foto: Gartenarbeiter auf einem Blumenbeet, über dts Nachrichtenagentur

Hier nachlesen ...

CDU kritisiert Vorstoß der Grünen zum Recht auf Wohnungstausch

Die CDU hat die Forderung der Grünen nach einem Recht auf Wohnungstausch scharf kritisiert. Generalsekretär …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.