Doping-Verdacht: Ermittlungen nach Tour de France gegen Team Arkéa-Samsic

Wie die französische Nachrichtenagentur AFP berichtet, hat die Staatsanwaltschaft Marseille nach der Tour de France Vorermittlungen eingeleitet. Angeblich richten sich die Untersuchungen gegen drei Fahrer des französischen Teams Arkéa-Samsic.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert