GesundheitNewsclip

Einzelhandel, Hotels und Sport: Berlin weitet 2G-Beschränkungen aus

Das Land Berlin weitet die Zugangsbeschränkungen für Personen aus, die weder geimpft noch von Corona genesen sind. Daher sagte Martin Matz, Staatssekretär des Berliner Gesundheitsministeriums, am Dienstag, dass 2G ab Samstag auch in Hotels, in der Erwachsenenbildung, in Fahrschulen oder im Sport zum Einsatz kommt.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"