Newsclip

EMA hält an positiver Bewertung von Astrazeneca-Impfstoff fest

Die EU-Arzneimittelbehörde (EMA) hält an ihrer positiven Bewertung des Corona-Impfstoffs von Astrazeneca fest. Blutgerinnsel sollten aber als “sehr seltene Nebenwirkung” des Impfstoffs aufgeführt werden, teilte die EU-Behörde mit.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"