Ende der Getreide-Blockade – Erstes Schiff verlässt die Ukraine


Zeitweilig sah es so aus, als könne der mühsam in Istanbul ausgehandelte Deal zum Export von ukrainischem Getreide platzen. Nun verlässt das erste Schiff den Hafen von Odessa aufs Schwarze Meer. Im russischen Angriffskrieg soll das auch ein Hoffnungszeichen sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.