Erdrutsch auf Ischia: Zahl der Toten steigt auf acht


Nach einem verheerenden Erdrutsch auf der italienischen Insel Ischia ist die Zahl der Todesopfer auf mindestens acht gestiegen. Vier weitere Menschen werden nach Behördenangaben noch vermisst. Die Regierung in Rom erklärte den Notstand für die Insel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert