NewsUSA

Ex-US-Botschafter erwartet keine Amtsenthebung Trumps

John Kornblum, ehemaliger US-Botschafter in Deutschland, erwartet keine Amtsenthebung von US-Präsident Donald Trump im aktuell laufenden „Impeachment“-Verfahren. „Niemand erwartet, dass er des Amtes enthoben werden wird, weil die Republikaner eine zu große Mehrheit dafür haben“, sagte Kornblum am Mittwoch dem Fernsehsender Phoenix. Das aktuell laufende Verfahren sei der Beginn des Wahlkampfes.

Dabei werde vorwiegend um die Gunst der unentschiedenen Wähler gerungen. „Die Demokraten haben wahrscheinlich recht, die können durch diesen Prozess diese Unentschiedenen ziemlich beeinflussen“, so der ehemalige Botschafter. Trump befinde sich aktuell in der Defensive. Dies habe sich bei seiner Rede am Dienstag in Davos gezeigt, welche sich nur an das US-Publikum gerichtet gewesen sei. „Ihm war egal, was die Menschen da in Davos darüber dachten. Das war wieder dafür, um seinen Wahlkampf zu führen“, sagte Kornblum.

Foto: Donald Trump, über dts Nachrichtenagentur

 

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"